Marie-Theres Funk, Erzieherin und Buchautorin, studierte Psychologie und arbeitet heute als The-rapeutin in ihrer eigenen Beratungspraxis in Karls-ruhe.
Zusätzlich begleitet sie noch unbegleitete minder-jährige Jugendliche, die zum großen Teil trauma-tisiert sind. Einer ihrer Schwerpunkte ist die Bera-tung und Begleitung von Menschen, die durch geistlichen, emotionalen und sexuellen Missbrauch tief verletzt wurden.
Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Thera-pie von Menschen mit Zwangsstörungen.

Mit ihrem Buch "Durch Schmerz zur Hoffnung" gibt sie auch einen Einblick in ihr eigenes Leben und möchte allen Mut machen, die unter seelischen Schmerzen leiden.
Ihr persönlicher Glaube an Gott steht hier ebenso im Mittelpunkt, wie die Liebe zum Menschen und die Be-reitsschaft, einander vergeben zu können. Oftmals sehr schmerzhafte Prozesse, die den Menschen in sich reifen lassen. In ihrer Freizeit schreibt sie Gedichte und lyrische Gedanken.

 

 


 

 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!