Es mag schon viele Bücher geben, die einen inneren Bezug zu Gott oder aufbauende Worte an die Le-serinnen und Leser richten.
Dennoch greift die Autorin und Therapeutin, Marie-Theres Funk hier ein Thema auf, dass uns alle an-geht: Die Heilung der Seele, wenn wir uns Gott anvertrauen.

Egal, welcher Religion wir angehören, egal, wo wir im Leben gerade stehen und wie unsere Umstände aussehen, der Prozess der Heilung, der fast immer mit Schmerzen einhergeht, findet hier Worte, die Trost geben und einen Zugang zu den eigenen Gefühlen ermöglichen.
Eine wundervolle aufbauende Lektüre, mit 30 wert-vollen Gedanken in lyrischer Form zusammenge-tragen und mit ansprechenden kleinen Kunstwerken der Künstlerin Petra Krzeminski auf hamonievolle Art und Weise ergänzt.


„Heilung heißt nicht,
dass die Verletzung nie existierte,
sondern dass die Verletzung
nicht mehr Ihr Leben bestimmt.“

Verfasser unbekannt


 

 

Edition Lumen
Taschenbuch, farbig illustriert, 64 Seiten
ISBN 978-3-94351834-4
€ 8,50


Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!